Kennenlern-Termin vereinbaren

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

  • Vor der Geburt

    • Akupunktursprechstunde - Geburtshilfe

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Es ist nachgewiesen, dass Akupunktur sowohl auf die Schmerzempfindung als auch auf die Rückbildung der Gebärmutter einen positiven Einfluss hat. Die Akupunktur steigert die Aktivität der Reifung des Gebärmutterhalses und verkürzt damit die Geburtsdauer.

      Die geburtsverkürzende Wirkung der Akupunktur wird erst ausgelöst, wenn der Körper der Frau und das Kind auf natürlichem Weg zur Geburt "bereit“ sind. Die Behandlung hat also keinen Einfluss auf den Geburtstermin und führt auch nicht zu vorzeitigen Wehen.

      Die Akupunktur beginnt in der 36. Schwangerschaftswoche und findet dann 1x wöchentlich bis zur Geburt statt. Zu beachten ist, dass eine Anmeldung zur Sprechstunde in der 32. Woche über die Elternschule erfolgen muss.

      Termine Termine auf Anfrage

      Kosten: kostenfrei Ort: Kreißsaal / Elternschule Ansprechpartner: Hebamme Diana May-Ganswind info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Geburtsvorbereitung

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Jede Reise in ein anderes Land wird sorgfältig vorbereitet. Man informiert sich im Reiseführer, tauscht sich mit Menschen aus, die dieses Land schon einmal bereist haben und man gewinnt eine Vorstellung von dem was man auf dieser Reise erleben möchte. In unseren Geburtsvorbereitungskursen möchten wir Frauen und Paaren Raum geben sich mit der „Reise Geburt“ zu beschäftigen.

      Der Schwerpunkt liegt dabei darin das Vertrauen in die natürliche Gebärfähigkeit wieder zu entdecken. In unserer Gesellschaft wird dieses in Frage gestellt. Für uns heißt Geburtsvorbereitung deshalb:

      • Informationen über den Verlauf der Schwangerschaft zu liefern
      • Die Bedeutung des Mutterpasses zu erläutern
      • Vermittlung von Informationen über den natürlichen Geburtsverlauf
      • Atem wahr nehmen, um ihn als Handwerkszeug nutzen zu können
      • Spüren von Anspannung und Entspannung durch Körperübungen und Massagen
      • Umgang mit dem Thema Schmerz
      • Ausprobieren von verschiedenen Positionen, die während der Wehen oder bei der Geburt förderlich sein können
      • Vorbereitung auf die Wochenbettzeit und dem Stillbeginn aus Sicht der Eltern und des Kindes
      • Ernst nehmen von Fragen und Ängsten und Raum geben für den Austausch der Gruppe untereinander
      • Abschließend soll Raum für eine Kreißsaalbesichtigung sein

      Die Anmeldung zum Kurs sollte ab der 22. SSW erfolgen.

      Termine Frauen/Paarkurs 17:30 Uhr 8 Termine in Folge jeweils montags
      Frauen/Paarkurs 19:30 Uhr 8 Termine in Folge jeweils dienstags
      Wochenend Kurs 10:00 bis 14:00 Uhr 2 Termine jeweils samstags und sonntags

      • 27. Juni 2017, 19:30 Uhr
      • 22. Juli 2017, 10:00 Uhr
      • 02. September 2017, 10:00 Uhr
      • 10. Oktober 2017, 19:30 Uhr
      • 25. November 2017, 10:00 Uhr
      Kosten: Für die Frau übernimmt die Krankenkasse die Kosten, die Partnergebühr wird zusätzlich berechnet Ort: Elternschule Gymnastiksaal Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Hebammen Vor- und Nachsorge

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Jede Frau hat Anspruch auf Hebammenhilfe vor und nach der Entbindung. Nehmen Sie Kontakt mit der Hebamme Ihrer Wahl vor der Geburt auf. Diese betreut Sie dann auch in den ersten Wochen nach der Geburt, kommt zu Ihnen nach Hause und berät Sie in allen Fragen, kontrolliert die Entwicklung des Kindes und überwacht dessen Befinden.

      Termine Becker, Natalia 02359/290776
      Sprache: Deutsch/Russisch,
      Bezirk: Kierspe, Meinerzhagen, Gummersbach, Halver Lüdenscheid

      Karaca, Nurten 0152/34551815
      Sprache: Türkisch, Deutsch,
      Bezirk : keine Angabe

      Barisione, Guilia 0159/03681207
      Sprache: Italienisch, Deutsch,
      Bezirk: Lüdenscheid, Herscheid, Werdohl, Altena, Hagen, Schalksmühle, Halver,

      Stoykova, Mira 0151/41200962
      Sprache: Bulgarisch, Deutsch, , Englisch
      Bezirk: Lüdenscheid, Herscheid, Werdohl, Altena, Hagen, Schalksmühle, Halver Meinerzhagen,

      Krause, Beate 0175/7393273 02337/8710
      Sprache: Deutsch
      Bezirk: Breckerfeld, Hagen, Halver

      Lozynski, Brigitte 02357/4960
      Sprache: Deutsch, Polnisch
      Bezirk:Lüdenscheid und nähere Umgebung bis 25km

      Kepa, Magdalena 0157/37522509
      Sprache: Polnisch, Deutsch
      Bezirk: Lüdenscheid und nähere Umgebung

      Ansprechpartner: direkter Kontakt bei der Hebamme oder Kreißsaal Kreißsaal 02351/438-22
    • Hebammensprechstunde

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Die Hebammensprechstunde soll Ihnen die Möglichkeit bieten, einen Erstkontakt in der Schwangerschaft mit Ihrer Hebamme aufzubauen. Hier können individuelle Fragen, Sorgen und Probleme mit Ihrer Hebamme besprochen werden. Ihr Patientenblatt wird angelegt, somit sind wichtige Dinge bereits vor der Geburt dokumentiert.

      Termine Termine mittwochs ab 10.00 Uhr über die Elternschule der Berglandklinik
      Hanni Hallmann Tel. 02351/438-90, info@elternschule-luedenscheid.de

      Kosten: wird von der Krankenkasse übernommen Ort: Elternschule Berglandklinik Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Infoabend für werdende Eltern

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Viele Fragen? Viele Antworten! Die Elternschule der Berglandklinik lädt alle interessierten werdenden Eltern zu einer Informationsveranstaltung ein. Sie werden das geburtshilfliche Team und Mitarbeiter der Elternschule persönlich kennen lernen und sich mit der Atmosphäre im Kreißsaal, Kinderzimmer und der Wöchnerinnenstation vertraut machen.

      Eine ausführliche Information über den Geburtsablauf und eventueller Besonderheiten ist Hauptinhalt der Veranstaltung: es wird intensiv auf Ihre Fragen eingegangen. Ängste sollen genommen werden - eine familienorientierte Geburt ist das Ziel.

      Darüber hinaus erhalten Sie Informationen zum erweiterten Angebot der Elternschule, über das Sie sich auch auf diesen Seiten vorab informieren können.

      Termine Unsere Infoabende finden in der Regel donnerstags und ein Mal pro Monat statt.
      Es ist keine Anmeldung erforderlich.

      • 29. Juni 2017, 19:00 Uhr
      • 31. August 2017, 19:00 Uhr
      • 28. September 2017, 19:00 Uhr
      • 26. Oktober 2017, 19:00 Uhr
      • 30. November 2017, 19:00 Uhr
      Kosten: kostenfrei Ort: Berglandklinik Ansprechpartner: Chefarzt und Klinikleiter Dr. med. Tornow
    • Kindernotfälle...................nur keine Panik

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Gerade die Kleinsten verletzen sich schnell. Eine Gehirnerschütterung, Kopfplatzwunden oder Verbrennungen können schnell ernst werden. Wie verhalte ich mich bei Fieberkrämpfen oder Luftnot. Was ist richtig wenn der Notfall eingetreten ist, was ist vielleicht falsch. All diese Fragen können sich Interessierte fachkundig beantworten lassen. Ein 2stündiger Vortrag im SOS Kinderdorf, dem Kooperationspartner der Berglandklinik.

      Termine Vortrag von 2 Stunden, Teilnehmerzahl: ab 10 Personen
      Der Vortrag ist kostenfrei

      Ort: Familienzentrum SOS Kinderdorf, Claudiusstrasse 34, Lüdenscheid Ansprechpartner: Elternschule Berglandklinik, Hanni Hallmann info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • Rund um die Ernährung: Beratung für Schwangere

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Ein Vortrag zur Ernährung der Schwangeren. Er gibt den werdenden Müttern Information über die Veränderung des erhöhten Nährstoffbedarfs während der Schwangerschaft. Zum Thema gehört die Erklärung zur Ausgewogenheit der Mahlzeiten, Verzehrmengen, Risikolebensmittel und Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl und wovon darf ich oder soll ich mehr essen.

      Termine auf Anfrage

      Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • Säuglingspflege

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Werdende Eltern erhalten Tipps für das Leben mit ihrem Baby. Es werden alle Fragen zum alltäglichen Umgang mit dem neugeborenen Kind besprochen. Sie können das Wickeln, Tragen und Baden des Säuglings üben und erhalten Information über Anschaffungen für ihr Kind.

      Um die erste Zeit zu Hause zu vereinfachen, können Sie hier den Umgang mit Ihrem Baby erlernen. Dazu ist der Kurs auch bereits während der Schwangerschaft zu empfehlen.

      • Tipps zu Anschaffungen für das Baby (Was brauche ich, was ist unnötig)
      • Wie bereite ich mich auf das Stillen vor / was ist bei Flaschenernahrung zu beachten
      • Wie trage ich das Baby
      • Wie hebe ich es hoch
      • Wie wird das Baby gewickelt, welche alternativen Wickelmethoden gibt es
      • Welche Körperpflegemittel brauche ich
      • Wie wird das Baby gebadet (Tummy-Tub / Badewanne)
      • Wie verändert sich der Alltag mit einem Baby
      • Tipps zu Verhütung des plötzlichen Kindtods
      • Allgemeine Tipps zur Körperpflege eines Babys
      • Tipps zum Stillen
      • Fragerunde
      • Sonstiges

      Termine auf Anfrage

      Kosten: 15 € für 4 Stunden Ort: Elternschule Seminarraum Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Schwangeren Yoga

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Sie sind schwanger und berufstätig und schaffen es nicht unter der Woche einen Kurs zu belegen dann kommen Sie sonntags zum Schwangeren Yoga. Sie können relaxen, sich angemessen bewegen, atmen, entspannen und wohlfühlen. Sie erwarten ein Kind und möchten sich ganz bewusst und wach auf die Geburt vorbereiten dann kommen Sie zum Schwangeren Yoga und erfahren wie Sie auf der körperlichen und auf der mentalen Ebene auf den wunderbaren Tag der Geburt vorbereiten können. Sie haben schon Kinder und einen berufstätigen Mann die sie stark in Anspruch nehmen dann kommen Sie sonntags zum Schwangeren Yoga und nehmen sich eine Auszeit in der Raum und für Sie und das Ungeborene ist. Auch wenn das alles nicht auf Sie zutrifft und Sie trotzdem gerne Schwangeren Yoga machen möchten, fühlen Sie sich eingeladen zu kommen und sich von Yoga begleiten zu lassen.

      Schwangeren Yoga ist ein auf die veränderte Körperlichkeit der Frau angepasste Yoga. Es ist ein wunderbarer sanfter Einstieg in die Welt des Yoga. Atemübungen, Beweglichkeit und Entspannung werden geübt, begleiten schon während der Schwangerschaft und helfen unter der Geburt. Schwangeren Yoga kann ohne jede Vorkenntnis praktiziert werden und ist daher auch für Anfängerinnen geeignet. Im Yoga geübte Frauen erfahren beim Schwangeren Yoga wie sie ihre Übungspraxis auf ihren veränderten, tragenden Körper anpassen können. Somit kann Schwangeren Yoga allen Frauen helfend beim Wachsen und Werden zur Seite stehen. Die wunderbaren Vorzüge einer sanften harmonischen Yoga Praxis stärken das Ungeborene wie die Mutter.

      Termine Sonntag 17.00 Uhr
      keine Kursbindung
      Quereinstieg jederzeit möglich

      Kosten: 12,-€ Ort: Gymnastiksaal Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann Elternschule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-909
    • Schwangerschaftsgymnastik

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Schwangerschaftsgymnastik bedeutet eine gezielte Verbindung von Bewegung, Dehnung und Entspannung. Es werden Übungen durchgeführt, die entlastend und stärkend wirken und die Durchblutung von Bauch und Becken verbessern.

      Abgerundet wird die Kursstunde mit einem Entspannungstraining. Der Kurs findet ab der 20. SSW statt und richtet sich an alle Schwangern, die Lust an Bewegung haben. Die gezielten gymnastischen Übungen helfen dabei

      • das Herz- und Kreislaufsystem anzuregen
      • die überdehnten Muskelpartien und den Beckenboden zu kräftigen
      • Verspannungen in Nacken und Wirbelsäule zu lösen
      • das Bindegewebe zu straffen
      • der Bildung von Krampfadern vorzubeugen
      • durch Tiefmuskel- Entspannungstraining den Wechsel von Entspannung zur eigenen Körperkontrolle bewusst zu machen.

      Termine dienstags 10 mal in Folge jeweils um 17:30 Uhr, der Einstieg nach Beginn des Kurses ist möglich

      Kosten: 50,- € für 10 Einheiten Ort: Elternschule Gymnastiksaal Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Wassergymnastik für Schwangere

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      „Schwerelos“ kurz vor der Geburt Zur Aufrechterhaltung der Gesundheit bieten wir für Schwangere das Schwimmen an. In dem 35 Grad warmen Wasser werden die Konditions-, Dehnungs- und Bewegungsübungen kinderleicht und sind schonend für Wirbelsäule und Gelenke. Empfehlenswert bei Ischiasbeschwerden und natürlich für alle Wasserratten ab der 20. SSW. Gerade in der Schwangerschaft, wenn der Bauch wächst und sie immer dicker werden, sollten sie aktiv bleiben. Nirgendwo fühlen sie sich wohler als im angenehm warmen Wasser. Eine gezielte Gymnastik ab der ca. 20. Schwangerschaftswoche trainiert durch den natürlichen Auftrieb des Wassers die Muskulatur und entlastet die Wirbelsäule sowie Gelenke. Zusätzlich wird die Durchblutung gefördert und Schwangerschaftsbeschwerden werden gelindert. Sie fühlen sich wohl und entspannt.

      Die Teilnahme ist meist bis zum Geburtstermin möglich.

      Termine 8 Termine in Folge jeweils donnerstags
      Treffpunkt zum ersten Termin 18:40 Uhr Eingangsbereich Sport Hellersen

      • 07. September 2017, 19:00 Uhr
      Kosten: 50,- € für 8 x 3/4 Std. Ort: Schwimmbad Sportkrankenhaus Hellersen Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
  • Nach der Entbindung

    • Baby walken in der Natur

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Training mit dem Baby draußen im Kinderwagen oder im Tragetuch - Walken nach der Schwangerschaft! Das ist nicht nur beliebt, sondern bringt bei regelmäßigem Training auch Erfolg. Ein neues Angebot startet ab Montag dem 19. Juni 2017 um 10.00 Uhr für eine Stunde über die Elternschule der Berglandklinik Lüdenscheid. Für Körper und Seele ist der Sport der ideale Ausgleich zum herausfordernden Elternalltag und beim Sport purzeln die Kalorien. Beim täglichen Spaziergang mit dem Kinderwagen oder dem Kind im Tragetuch mal etwas mehr als "nur" schieben, das ist das Ziel. Das Kinderwagen- oder Tragetuch- Trainingsprogramm,das sozusagen nebenbei läuft. Es ist ein schonendes Beckenboden-Training, während oder nach der Rückbildungsgymnastik. Eine Mischung aus Laufen/gehen und Fitnessübungen im Stehen bringt viel Spaß, nebenbei können die Mütter noch Informationen austauschen.

      Termine Termine können individuell nach den Bedürfnissen der Mütter in der Gruppe abgesprochen werden.
      Keine Altersbegrenzung bei den Kindern. Eigener Kinderwagen oder Tragetuch müssen mitgebracht werden.

      • 03. Juli 2017, 10:00 Uhr
      • 10. Juli 2017, 10:00 Uhr
      • 17. Juli 2017, 10:00 Uhr
      Kosten: der Kurs ist kostenfrei und läuft über "Elternstart NRW" eine Anmeldung ist deshalb erforderlich, Anmeldebögen über die Elternschule der Berglandklink oder der AWO Lüdenscheid Ansprechpartner: Hanni Hallmann info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • Babyclub

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Wir möchten Sie einladen, mit Ihren Kindern zusammen den Babyclub zu besuchen und die Entwicklung Ihrer Kinder zu begleiten.

      Altersgemäße Bewegungsspiele und Gemeinschaftserlebnisse bereiten Freude und der Kontakt mit Gleichaltrigen fördert das soziale Verhalten. Finger- und Bewegungsspiele bereiten allen gemeinsam viel Spaß. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen praktische Angebote in der Spiel- und Bewegungsentwicklung.

      Angesprochen sind Mütter mit Ihren Kindern ab dem 6. Lebensmonat, Anmeldungen jederzeit nach der Geburt des Kindes möglich.

      Termine Montags: 9.15 bis 10.15 Uhr und 10.30 bis 11.30 Uhr
      Freitags: 09.30 bis 10.30 Uhr und 10.45 bis 11.45 Uhr

      Kosten: 40,- € für 10 x 1 Std. Ort: Elternschule Gymnastiksaal Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Babymassage

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Eine sanfte Massage trägt zur Vertiefung der Beziehung zwischen Mutter und Kind bei. Positiv beeinflussen kann die Massage auch Blähungen, Schlafstörungen, ängstliche Unruhe usw.. Eine Teilnahme am Kurs ist ab der 3. Lebenswoche bis zum 6. Lebensmonat möglich. Die Babymassage erleichtert dem Kind in den ersten Wochen die Anpassung an die neue Welt und fördert die seelische und körperliche Entwicklung, lindert Blähungen und löst Verspannungen der Muskulatur. Sie gibt Geborgenheit und Sicherheit.

      Termine Der Massagekurs vom 17.2.2017 und vom 20.2.2017 wird über das Programm von NRW "Elternstart" angeboten und ist kostenfrei. Er wird angeboten als Kooperationsprojekt der AWO Familienbildung mit der Berglandklinik Lüdenscheid. Dieser Kurs kann nur ein Mal im ersten Lebensjahr als kostenfreies Angebot wahr genommen werden.

      Kosten: 40 € für 5 Einheiten, je eine Stunde Ort: Gymnastikraum Elternschule Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Babyschwimmen

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Spielerische Übungen für Ihr Baby im Wasser zur Wassergewöhnung und Bewegungsförderung. Im Vordergrund steht die Freude des Kindes, sich im Wasser frei zu bewegen und die Muskulatur zu stärken. Das Babyschwimmen eignet sich für Kinder ab der 8. - 12. Woche die mindestens 6000 g wiegen.

      Termine 1. 13.01.16 - 02.03.16 = 8x = 45,00 €
      2. 09.03.16 - 11.05.16 = 8x = 45,00 € nicht in den Osterferien
      3. 18.05.16 - 06.07.16 = 8x = 45,00 €
      4. 24.08.16 - 05.10.16 = 7x = 40,00 €
      5. 26.10.16 - 14.12.16 = 8x = 45,00 €

      1. 11.01.17 - 01.03.17 = 8 x = 45,00 €
      2. 08.03.17 - 10.05.17 = 8 x = 45,00 € nicht in den Osterferien
      3. 17.05.17 - 05.07.17 = 8 x = 45,00 €
      4. 30.08.17 - 18.10.17 = 8 x = 45,00 €
      5. 08.11.17 - 20.12.17 = 7 x = 40,00 €

      Es kann nur ein Kurs belegt werden. Ein Folgekurs wird nicht angeboten.

      Begleitpersonen die nicht ins Wasser gehen möchten, müssen bitte auch Sportkleidung (T-Shirt, kurze Hose) tragen.
      Geschwisterkinder können leider nicht am Kurs teilnehmen, da es im Bad keine weitere Beaufsichtigung gibt.

      Kosten: Die Kurse 1, 2,3 und 4 kosten 45,00 €, Kurs 5 kostet 40,00 € Ort: Nattenberg Hallenbad Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • babySignal "Mit den Händen sprechen" Grundkurs

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Lernen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, mit den Händen zu sprechen und gewinnen Sie Einblick in das Denken und Erleben des Babys.

      Schon bevor Kleinkinder ihre ersten Worte sprechen, können sie Bedürfnisse oder Beobachtungen durch einfache Handzeichen der deutschen Gebärdensprache ausdrücken. Dies ist ein fazinierendes Erlebnis für Eltern, die so noch besser verstehen können, was ihr Kind fühlt und braucht und wie glücklich es Ihr Kind macht, verstanden zu werden.

      In unserem babySignal-Kursen zeigen wir Ihnen, wie Sie einfache Gebärden spielerisch in Ihren Alltag integrieren und für die frühe Kommunikation mit Ihrem Kind nutzen können.

      Informieren Sie sich auch über Themenstunden wie Ostern, Farben, Gefühle, Raupe Nimmersatt, Wald und Weihnachten.

      Termine 6 Termine in Folge jeweils dienstags um 16:00 oder 17:00 Uhr jeweils 45 Minuten, 70,- € siehe Ankündigung
      2 Termine für den Kompaktkurs samstags um 10:00 für 90 Minuten, 60,-€
      Auf Wunsch kann ein kompletter Kurs auch auf montags Vormittag verlegt werden.

      • 27. Juni 2017, 16:00 Uhr
      • 17. Oktober 2017, 16:00 Uhr
      Kosten: 70,- € – Frühbucherrabatt (10€) bei Anmeldungen bis 8 Wochen vor Beginn des Kurses Ort: Elternschule Seminarraum Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • babySignal "Mit den Händen sprechen" Themenstunden

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Was möchte mein Kind? Was will es mir sagen?

      Unsere Themenstunden werden Ihnen einen Einblick geben, wie einfach Gebärden spielerisch in den Alltag integriert werden können und für die frühe Kommunikation zu nutzen sind.

      Ich möchte Eltern ermöglichen, die Welt so zu sehen, wie ihre Kinder sie sehen. Den Großen entgeht so vieles, was die Aufmerksamkeit der Kleinsten weckt und mit konkreten Handzeichen können sie uns all dies vermitteln, ohne dass die noch fehlenden Worte sie daran hindern. In meinen Kursen möchte ich Eltern davon überzeugen, Gebärden wie selbstverständlich in den Alltag zu integrieren, um ihren Kindern dieses tolle Instrument der Kommunikation an die Hand zu geben.

      Themstunde Weihnachten Die Weihnachtszeit ist immer eine ganz besondere Zeit. Sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen. Es gibt so viel zu entdecken; KERZEN, SCHNEE, GLÖCKCHEN, KEKSE und das CHRISTKIND. In der Themenstunde Weihnachten von babySignal wird es gemütlich. Es gibt TEE, es wird gesungen und die Gebärden dazu geübt. Außerdem wird ein TANNENBAUM gebastelt und GESCHENKE ausgepackt.

      Themstunde Ostern Es ist höchste Zeit aus dem Winterschlaf zu erwachen: Ostern steht vor der Tür! Daher wollen wir uns in dieser babySignal-Themenstunde mit Gebärden rund um das Thema OSTERN beschäftigen. Gemeinsam singen wir das Lied vom „Häschen in der Grube“ und lernen dabei Gebärden wie SITZEN, SCHLAFEN, KRANK und HÜPFEN. Danach basteln wir unseren eigenen HASEN und SUCHEN ein EI. Diese babySignal Themenstunde eignet sich für „alte Hasen“, die bereits einen Kurs absolviert haben und in österlicher Atmosphäre bereits Gelerntes ausbauen und auffrischen wollen. Wir heißen aber auch alle Interessierten, die die Welt der Babygebärdensprache kennen lernen wollen, herzlich willkommen.

      Themenstunde Farben In dieser babySignal Themenstunde dreht sich alles um das Thema Farben: ob im Kursraum, in der Natur oder im Straßenverkehr. Zunächst machen wir uns die Welt, wie sie uns gefällt und schmücken unseren Kursraum in den Farben ROT, GRÜN, BLAU, GELB, und ORANGE. Außerdem singen und tanzen wir und lernen dabei, dass Farben im Straßenverkehr eine besondere Bedeutung haben. ROT heißt STOPP! Zur Teilnahme herzlich eingeladen sind sowohl Eltern und Kinder, die bereits einen babySignal Kurs absolviert haben, als auch all diejenigen, die das Kursangebot kennen lernen möchten.

      Themenstunde Raupe Nimmersatt Vierzig Jahre hat die hungrige Raupe bereits auf ihrem kleinen, grünen Rücken, doch heute wie damals fasziniert sie unsere Kinder! In dieser babySignal Themenstunde lesen und betrachten wir gemeinsam, wie aus der kleinen Raupe ein wunderschöner Schmetterling wird. Wir verfolgen ihren Weg mit vielen neuen Gebärden: MOND, BLATT, EI, SONNE, RAUPE, EIS, und vielem mehr. Wir singen und malen und beißen uns selbst durch`s Obst, bis wir SATT sind! Eltern mit ihren Kindern und Geschwistern sind herzlich eingeladen.

      Themenstunde Gefühle Mit Gebärden können wir nicht nur beschreiben, was wir sehen, sondern auch, was wir fühlen. Damit geben wir einander die Chanse, in uns hinein zu blicken und uns gegenseitig zu verstehen. In dieser Themenstunde dreht sich alles um die Welt der Gefühle. Wir singen und zeigen mit unseren Händen wie wir uns fühlen. GLÜCKLICH, FRÖHLICH oder WÜTEND. Außerdem betrachten wir Gesichter und üben dabei spielerisch Gebärden wie FRECH, ÄNGSTLICH, TRAURIG oder LIEBEN. Die Themenstunde „Gefühle“ eignet sich für Eltern und Kinder (ca. 1,5 – 3 Jahren) egal ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Geschwisterkinder sind wie immer herzlich willkommen.

      Themstunde Wald In dieser Themenstunde ist immer was los. Was raschelt da im Unterholz? Was wohnt in diesem Nest? Anhand von Bilderbüchern begeben wir uns in die spanndende Welt der Waldbewohner. Spielerisch lernen Sie die wichtigsten Gebärden wie etwas FUCHS, EICHHÖRNCHEN oder EULE kennen, die Sie bereits bei der nächsten Entdeckungstour mit Ihrem Kind nutzen können.

      Termine Themenstunden jeweils ein Termin über 45 Minuten
      Themenstunde Gefühle 07.02.2016
      Themenstunde Ostern 04.04.2017
      Themenstunde Farben 16.05.2017
      Themenstunde Raupe Nimmersatt 05.09.2017
      Themenstunde Wald 10.10.2017
      Themenstunde Weihnachten 05.12.2017

      • 05. September 2017, 16:00 Uhr
      • 10. Oktober 2017, 16:00 Uhr
      • 05. Dezember 2017, 16:00 Uhr
      Kosten: ein Termin jeweils 45 Minuten 10 € Ort: Gymnastiksaal/Seminarraum Elternschule Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule
    • babySignal Themenstunde Jahreszeiten "Sommer"

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      In dieser babySignal Themenstunde gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise und schauen uns die Natur genauer an. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Was machen die Tiere und wie fühlt sich die aktuelle Jahreszeit an? Mit Gebärden begleitet, bringen uns Basteleinheiten, Sing- und Bewegungsspiele dem Thema näher. In jeder Jahreszeitenstunde erhalten Sie ein Bild geschenkt mit einem Baum der aktuellen Jahreszeit - exklusiv für unseren Kurs gezeichnet.

      Termine Unsere Themenstunde zum Sommer. Ein Treffen von 45 Minuten, Kosten 12,-€

      • 14. August 2017, 10:00 Uhr
      Kosten: 12,-€ Ort: Elternschule Berglandklinik Lüdenscheid Ansprechpartner: Hanni Hallmann info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • babySignal Themenstunde Jahreszeiten "Winter"

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      In dieser babySignal Themenstunde gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise und schauen uns die Natur genauer an. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Was machen die Tiere und wie fühlt sich die aktuelle Jahreszeit an? Mit Gebärden begleitet, bringen uns Basteleinheiten, Sing- und Bewegungsspiele dem Thema näher. In jeder Jahreszeitenstunde erhalten Sie ein Bild geschenkt mit einem Baum der aktuellen Jahreszeit - exklusiv für unseren Kurs gezeichnet.

      Termine Unsere Themenstunde zum Winter. Ein Treffen von 45 Minuten, Kosten 12,-€

      • 08. Dezember 2017, 10:00 Uhr
      Kosten: 12,- Ort: Elternschule Berglandklinik Lüdenscheid Ansprechpartner: Hanni Hallmann Elternswchule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • babySingal Themenstunde Jahreszeiten "Herbst"

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      In dieser babySignal Themenstunde gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise und schauen uns die Natur genauer an. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Was machen die Tiere und wie fühlt sich die aktuelle Jahreszeit an? Mit Gebärden begleitet, bringen uns Basteleinheiten, Sing- und Bewegungsspiele dem Thema näher. In jeder Jahreszeitenstunde erhalten Sie ein Bild geschenkt mit einem Baum der aktuellen Jahreszeit - exklusiv für unseren Kurs gezeichnet.

      Termine Unsere Themenstunde zum Herbst. Ein Treffen von 45 Minuten, Kosten 12,-€

      • 13. Oktober 2017, 10:00 Uhr
      Kosten: 12,- Ort: Elternschule Berglandklinik Lüdenscheid Ansprechpartner: Hanni Hallmann Elternschule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • Beckenboden Yoga nach der Rückbildungsgymnastik

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Sie haben ein Kind bekommen, Rückbildungsgymnastik gemacht und irgendwie stimmt es „da unten“ nicht so richtig. Dann ist Beckenboden Yoga genau richtig um die Elastizität und Bewusstheit zurück zu erlangen. Sie sind älter und die Muskulatur lässt nach, ein Desaster droht in Form von Harndrang dann kommen Sie zum Beckenboden Yoga und gewinnen damit Kompetenz und Bewusstheit zurück. Sie stehen immer unter Strom, sind unnachgiebig und haben „Rücken“ dann kommen Sie zum Beckenboden Yoga und lernen nachzugeben und sich hinzugeben.

      Termine Mittwoch 15.00 Uhr
      keine feste Kursbindung
      Quereinstieg jederzeit möglich
      Kursbeginn auf Anfrage

      Kosten: 12,-€ Ort: Gymnastiksaal der Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • Fit nach der Geburt

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Sie haben die Rückbildungsgymnastik beendet, möchten sich aber noch weiter fit halten und den Körper formen? Dann sind Sie in der Berglandklinik bei der Power Gymnastik genau richtig! Gezielte Übungen für Hüfte, Bauch, Beine und Po werden angeboten und der Beckenboden gezielt trainiert.

      Termine 05.01.2016 16:30 Uhr

      Kosten: 35,- € für 10 x 45 Minuten Ort: Elternschule Gymnastiksaal Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule 02351 438-90
    • Fitdankbaby® Konzept

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Spaß für Mama und Kind, ein neues sportliches Angebot Babys genießen die gemeinsame Aktivität mit der Mutter in diesem neuen Angebot der Berglandklinik. Zusätzlich werden sie durch altersentsprechende Spiele gefördert und gefordert. So können Mütter Kontakte knüpfen und wie nebenbei etwas für ihren Körper und die Entwicklung ihres Babys tun.

      Das Baby ist ganz in diese sportliche Stunde eingebunden und verstärkt mit seinem Körpergewicht die Intensität der Übungen. Das praktische daran, das Trainingsgewicht wächst mit. Während der Stunde werden verschiedene Übungen erlernt und ausgeführt, durch welche die gesamte Muskulatur der Mama, vor allen Dingen Bauch, Beine, Po und Rücken, gekräftigt und der Körper langsam und stetig in Form gebracht wird.

      Angesprochen sind Mütter mit ihren Kindern im Altern von 3-7 Monaten.

      Termine 8 Termine in Folge jeweils mittwochs um 9:00 Uhr

      • 23. August 2017, 09:00 Uhr
      • 08. November 2017, 09:00 Uhr
      Kosten: 80,- € für 8 Einheiten Ort: Gymnastiksaal Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule 02351 438-90
    • Offener Müttertreff

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Die Geburt Ihres Kindes bedeutet eine große Veränderung in Ihrem Leben und die erste Zeit mit dem Baby ist meist sehr erschöpfend. Die Mütterberatung/Storchencafe` soll Ihre Anlaufstelle sein und gibt eine individuelle Beratung zu allen wichtigen Themen die es zu besprechen gibt.

      Sowohl das Storchencafeder Caritas in Lüdenscheid als auch das Babycafedes Familienzentrum in Plettenberg ist ein zwangloser Treff ohne Teilnehmergebühr.

      Anmeldungen sind nicht erforderlich aber wünschenswert.

      Das Angebot in Lüdenscheid findet im Katholischem Pfarrzentrum Maria Königin, Graf-von-Galen-Str. 23 statt. Am letzten Montag im Monat um 10:00 Uhr.

      Das Angebot in Plettenberg findet im DRK Familienzentrum, Am Saley, Brandenbergstrasse 4, 58840 Plettenberg statt. Jeden Mittwoch ab 14:00 Uhr.

      Termine Caritas Mütterberatung letzter Montag im Monat ab 10:00 Uhr.
      Info und Anmeldung über die Elternschule oder Caritas 02351/905004.


      Mütterberatung/Müttertreff im Familienzentrum Am Saley, Brandenbergstrasse in Plettenberg, jeden Mittwoch ab 14:00 Uhr bis 15.30 Uhr / Schließungszeiten des Familienzentrum sind zu beachten! Telefonische Anmeldung 02391/51220.

      • 31. Juli 2017, 10:00 Uhr
      • 28. August 2017, 10:00 Uhr
      • 25. September 2017, 10:00 Uhr
      • 30. Oktober 2017, 10:00 Uhr
      • 27. November 2017, 10:00 Uhr
      • 18. Dezember 2017, 10:00 Uhr
      Kosten: kostenfrei Ort: Elternschule Seminarraum Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • PEKIP

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Eltern sind die ersten wichtigsten Bezugspersonen für ihr Kind, mit der Geburt verändert sich das Leben junger Eltern meist tief greifend. Wir möchten Sie dazu einladen, die Entwicklung Ihres Kindes zu begleiten. Altersgemäße Bewegungsspiele bereiten Freude und geben den Müttern und Vätern die Möglichkeit, den Umgang mit ihrem Kind zu vertiefen.

      Sie können sich ausgiebig mit ihrem Kind beschäftigen und dabei die Eigenheiten, Besonderheiten und Kompetenzen entdecken. Die Kursgruppenbleiben meist bis zum ersten Geburtstag zusammen. Dieser Kurs nach dem Prager Eltern-Kind-Programm ist für Kinder ab der 6. bis 8. Lebenswoche.

      Termine dienstags 09:30 Uhr
      dienstags 10:45 Uhr

      02.02.2016 10:45 Kurs ausgebucht
      05.04.2016 09:30 Kurs ausgebucht

      weitere Termine auf Anfrage

      Kosten: 80,- € für 10 x 1,5 Std. Ort: Elternschule Gymnastiksaal Ansprechpartner: Diplom Sozialpädagogin info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Rückbildungsgymnastik

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Am Ende des Wochenbettes ist die Rückbildungsgymnastik nach der Zeit des Erholens und des Kennenlernens ein Schritt für jede Frau, ihre beanspruchten Muskelpartien zu stabilisieren und zu kräftigen. Ebenso ihren Körper wieder richtig zu spüren. In der Schwangerschaft lockert sich das Muskelgewebe hormonell bedingt auf. Daher ist die Rückbildungsgymnastik für alle Frauen nach der Entbindung sinnvoll, auch nach einem Kaiserschnitt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Übungen für die Beckenboden-, Rücken- und Bauchmuskulatur. Aber auch Po, Beine und Brustmuskeln werden trainiert. Rückbildungsgymnastik dient der Frauengesundheit und ist eine Investition in die Zukunft, um jetzt für spätere Inkontinenzprobleme, Rückenschmerzen und Senkungsbeschwerden vorzubeugen. Beginnen können Sie mit einem Kurs zwischen 8 und 16 Wochen nach der Entbindung.

      Termine 8 Termine in Folge
      jeweils donnerstags 09:15 Uhr oder dienstags 18:30 Uhr
      bei Bedarf wird ein weiterer Kurs donnerstags um 10:15 Uhr angeboten

      • 27. Juni 2017, 18:30 Uhr
      • 07. September 2017, 09:15 Uhr
      • 10. Oktober 2017, 18:30 Uhr
      • 16. November 2017, 09:15 Uhr
      Kosten: Leistung der Krankenkasse Ort: Gymnastikraum Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann/Elternschule 02351 438-90
    • Rund um die Ernährung: Beratung für Stillende

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Ein Vortrag zur Ernährung der stillenden Mutter. Dieser informative Vortrag beantwortet den teilnehmenden Frauen Fragen zur Veränderung des erhöhten Nährstoffbedarfs während der Stillzeit und thematisiert die Ausgewogenheit der Mahlzeiten, Verzehrmengen und Empfehlungen für die Lebensmittelauswahl und von welchem Lebensmittel sollte sie mehr essen.

      Termine auf Anfrage

      Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • Wochenbettbetreuung und Nachsorge

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Ein neuer Lebensabschnitt beginnt… Nachdem Sie Schwangerschaft und Geburt hinter sich gelassen haben, beginnt nun die Wochenbettzeit. Ihr Kind hat viele Monate ununterbrochen Geborgenheit und Versorgung durch Sie erfahren. Nun übernimmt es vieles selbst. Dennoch benötigt es besonderer Pflege und hierbei steht Ihnen ihre Hebamme mit Rat und Tat zur Seite. Auch bei der Mutter finden innere und äußere Umstellungsprozesse statt. Ihre Hebamme kommt in den ersten 8 Lebenswochen nach der Geburt zu Wochenbettbesuchen (in einzelnen Fällen auch darüber hinaus). Ein erster Kontakt während der Schwangerschaft wäre empfehlenswert. Jede Frau hat Anspruch auf Hebammenhilfe vor und nach der Entbindung.

      Termine Bitte beachten Sie die Info unter "vor der Geburt" Hebammen Vor- und Nachsorge.

      Ort: Berglandklinik Lüdenscheid, Am Hundebrink 6, 58511 Lüdenscheid Ansprechpartner: Kreißsaal Berglandklinik 02351 438 - 90
  • Rund um die Gesundheit des Kindes

    • Homöopathie bei Säuglingen und Kindern

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Schätze aus der Natur heilend nutzen. Ein Kurs mit Informationen zu natürlichen Heilmethoden. Es gibt eine Fülle von alten, in Vergessenheit geratenen, natürlichen Heilmethoden, die einfach anzuwenden sind. Auch die Homöopathie kann bei vielen Krankheiten eingesetzt werden. Wie kann die Homöopathie helfen und heilen, wie und bei welchen Krankheitsbildern kann ich sie einsetzen?

      Die interessierten Eltern oder Mütter erhalten eine Einführung in die Möglichkeit und Anwendung sowie eine Mittelbeschreibung.

      Termine in Planung!

      Kosten: 15 € für zwei Abende Ort: Elternschule Seminarraum Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • Rund um die Ernährung: "Auf den Löffel, fertig, los!"

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Babys erste Nahrung ist ein Abenteuer. Das Kind muss sich an den Löffel gewöhnen. Mit zunehmendem Alter ändert sich der Nährstoffbedarf des Kindes.

      Die Ernährungsberaterin Frau Andrea Haase referiert zum Thema, gibt praktische und theoretische Hilfestellung z.B. zu welchem Zeitpunkt die verschiedenen Breie auf den Löffel gehören und wie feste Nahrung unkompliziert selbst zubereitet werden kann. Wie sicher industriell zubereitete Gerichte sind und mit welcher Zusammensetzung eine gute Alternative zum selbst zubereiteten Brei möglich wird. Ein zweiteiliger Kurs zum Thema Ernährung für Babys und Kleinkinder.

      Termine auf Anfrage

      Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • Rund um die Ernährung: Baby- und Kinderernährung leicht gemacht

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Die Elternschule in der Berglandklinik einen Vortrag zur Baby- und Kinderernährung an.

      Die Diplom-Oecotrophologin Andrea Haase richtet die Schulung an Mütter und Väter, die mehr über die gesunde Ernährung ihres Kindes wissen möchten. Mit zunehmendem Alter ändert sich der Nährstoffbedarf des Kindes. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie dem Kind eine gesunde und ausgewogene Säuglings- und Kleinkinderernährung angeboten werden kann.

      In diesem Vortrag wird gezeigt, wie leckere und vollwertige Babynahrung selbst herzustellen ist. Dabei wird das ganze Spektrum vom Anfang der Beikost (mit ca. 6 Monaten) bis zum Übergang an den Familientisch behandelt. Welche Lebensmittel sind in welchem Alter für ein Kind geeignet und bekömmlich, worauf ist bei Allergieneigung besonders zu achten und wie wird das Kind an eine gesunde und vollwertige Ernährung herangeführt. Mit wenig Aufwand und Hilfsmitteln eine leckere Mahlzeit zubereiten.

      Termine wird bekannt gegeben

      Ort: Berglandklinik, Am Hundebrink, Lüdenscheid Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
  • Rund um die Gesundheit der Frau

    • Beckenboden Yoga

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Sie haben ein Kind bekommen, Rückbildungsgymnastik gemacht und irgendwie stimmt es „da unten“ nicht so richtig. Dann ist Beckenboden Yoga genau richtig um die Elastizität und Bewusstheit zurück zu erlangen. Sie sind älter und die Muskulatur lässt nach, ein Desaster droht in Form von Harndrang dann kommen Sie zum Beckenboden Yoga und gewinnen damit Kompetenz und Bewusstheit zurück. Sie stehen immer unter Strom, sind unnachgiebig und haben „Rücken“ dann kommen Sie zum Beckenboden Yoga und lernen nachzugeben und sich hinzugeben.

      Beim Beckenboden Yoga besteht der Fokus darauf, die innere Mitte zu stärken. Die Beckenbodenmuskulatur trägt den Körper, richtet ihn aus und führt durchs Leben. Im Alltag wird der Beckenboden durch langes Stehen, schweres Heben und Tragen oder Schwangerschaften beansprucht. Da dieser so versteckt liegt, wird er oft gar nicht wahrgenommen. Beim Beckenboden Yoga wird diese Muskulatur angesprochen, ins Gedächtnis gerufen, trainiert und einsatzbereit gemacht. Der Körper richtet sich auf, die Inkontinenz geht zurück, der „Drang“ lässt nach. Es gibt also viele Gründe für die Frau ihren Beckenboden elastisch zu halten. Beckenboden Yoga ist kein klassischer Rückbildungskurs. Der Kurs ist für Frauen jeden Alters geeignet, ob mit oder ohne Geburten.

      Termine Mittwoch 15.00 Uhr
      Kursstunden 12,-€
      Quereinstieg jederzeit möglich
      Kursbeginn auf Anfrage

      Kosten: 12,-€ Ort: Gymnastiksaal Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • Qigong

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Das Herz beruhigen und den Kreislauf regulieren. Eine Jahrtausend alte und bewährte ganzheitliche Gesundheitsmethode der traditionellen Chinesischen Medizin. Diese leicht zu erlernenden harmonischen Bewegungen und die bewusste Atmung dienen der Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und zur körperlichen sowie geistigen Schulung. Qigong ist geeignet für alle die Gesundheit, Ausgeglichenheit, Belastbarkeit, Konzentration und Lebensfreude erreichen wollen. Für alle die beruflich stark beansprucht werden, für Menschen vom Schul- bis zum Rentenalter.

      Termine Auf Anfrage

      Kosten: 80 € für 8 x 1 Stunde Die Kostenübernahme wird von der jeweiligen KK geregelt Ort: Elternschule Gymnastiksaal Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • Rund um die Ernährung: Nix für junges Gemüse

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      6-teiliger Kurs über die Ernährung in den Wechseljahren. Die Ernährungsberaterin Andrea Haase berichtet über die körperliche Veränderung und Stimmungsschwankungen in dieser Lebenssituation und über die Chance die Wechseljahre als natürlichen Umbruch und Aufbruch in eine neue Lebensphase zu sehen. In dieser Zeit ist eine knochengesunde, herzgesunde und kolorienbewusste Ernährung wichtig. Durch eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung werden Diäten aller Art und Jo-Jo Effekte vermieden. Dieser Gesundheitskurs thematisiert den Weg zu den Lebensmitteln und Getränken die Frau für ihre persönliche Gesundheit in den Wechseljahren benötigt.

      Termine auf Anfrage

      Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • Vortrag zur Bachblüten-Therapie

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Unser Leben wird von sehr vielen äußeren und inneren Faktoren beeinflusst, eine Vielzahl von Reizen stört unser inneres Gleichgewicht. Es sind nicht nur Erwachsene von der Reizüberflutung betroffen und reagieren mit psychosomatischen oder seelischen Erkrankungen, sondern auch Kinder. Die Bach-Blüten wirken durch ihr energetischen Schwingungen als Katalysator zwischen der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene. Sie helfen so, das innere Gleichgewicht wieder herzustellen.

      Termine Auf Nachfrage

      Kosten: 15 € , 2 Abende Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438-90
    • Wechseljahre

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Wechseljahre sind ein natürlicher und fester Bestandteil auch Ihres Lebens! Viel mehr: sie erfüllen lebenswichtige Funktionen. Sie können aber auch Auslöser verschiedener körperlicher und seelischer Beschwerden sein. Es gibt eine Vielzahl einfacher und effektiver Möglichkeiten, mit denen sich diese abschwächen oder sogar vollständig beseitigen lassen. Und genau mit diesen Veränderungen, Ursachen und Möglichkeiten zur Abhilfe Ihrer Beschwerden möchten wir Sie vertraut machen. Was hat es auf sich mit „Phytoöstrogenen“ und Vitaminpräparaten? Mehr Milch und Soja auf dem Speiseplan? Was tun, wenn sich die Pfunde um die Hüften legen? Was können Kräuter und Schüsslersalze bewirken?

      Termine auf Anfrage

      Ort: Elternschule Seminarraum Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
  • Sport

    • „Locker und aktiv – der beste Weg zu Rückengesundheit“.

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      So lautet eine Formel die im Zusammenhang mit der Modernen Rückenschule zu hören ist. Um für die Hauptursachen von Rückenproblemen nachhaltige Lösungsansätze zu bieten, wurde ein ganzheitlicher, so genannter bio-psycho-sozialer Ansatz für die Neue Rückenschule entwickelt. Hauptursache sind nach Analyse der aktuellen wissenschaftlichen Studien psychische Faktoren wie Stress, Angst, Arbeitsunzufriedenheit und Depression sowie besondere körperliche Belastungen, z.B. latentes schweres Heben oder Schubbelastungen bei ungünstigen Arbeitshaltungen. Eduard Birt (Heilpraktiker für Physiotherapie) startet ab dem 27.01.16 ein neuen Rückenschulkurs. Einer der Kernziele des Kurses sind: Stressbewältigung, Körpertraining, Körperwahrnehmung und Entspannung. (begrenzte Teilnehmerzahl) Präventionskurs nach § 20 SGB V

      Termine 10 Termine jeweils wöchentlich mittwochs für 60 Minuten

      Ort: Gymnastiksaal, Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik 02351/438-90
    • Pilates und Bodyforming in der Berglandklinik

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Pilates ist eine sanfte aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für Körper und Geist. Einzelne Muskelpatien und ganze Muskelgruppen werden gezielt gestärkt, gekräftigt, gedehnt und entspannt. Die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Pilates bringt Muskeln und Gelenke in Schwung ohne sie zu belasten. Gleichzeitig wirkt Pilates auch auf die Körperhaltung, durch das Training verbessert sich die aufrechte Haltung. Nach einem kleinen Aufwärmprogramm mit flotter Musik erfolgt ein ganzheitliches Muskeltraining.

      Teilnehmerinnen jeden Alters sind eingeladen, diesen Kurs zu besuche

      Termine donnerstags, 15.45 Uhr

      Kosten: 40 € für 10 x 3/4 Std. Ort: Gymnastiksaal der Berglandklinik Weitere Infos / Anmeldung: 02351 438-90
    • Prinzessinnen Yoga

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Du möchtest Yoga ausprobieren aber fühlst dich zu jung für eine normale Gruppe dann komm zum Prinzessinnen Yoga. Hier findest du Mädchen zwischen 12 und 20 Jahren die wie Du sind. Dir ist Sport zu anstrengend und möchtest etwas für Deine Schönheit tun dann komm zum Prinzessinnen Yoga und verwandele Dich. Du hast oft Unterleibsschmerzen und weißt nicht was hilft dann komm zum Prinzessinnen Yoga und lerne gut zu Deinem Körper zu sein. Alle anderen Teenie Girls zwischen 12 und 20 sind auch herzlich eingeladen!

      Prinzessinnen Yoga ist ein Angebot für Mädchen zwischen 12 und 20 Jahren. Mädchen in diesem Altern erleben den Wandel vom Kind zur Frau. Sprachlich ist es schon schwer zu greifen, da das „Fräulein“ verschwunden ist. Somit üben wir Prinzessinnen Yoga mit Spaß, Schönheit, Eleganz und klarem Bewusstsein. Yoga begleitet uns kraftvoll und beständig durch das Labyrinth aus Monatsblutung, Schulsport, erste Liebe, Mädchenfreundschaften, Pille und dem Sinn des Lebens. Prinzessinnen Yoga fördert Frauengesundheit und gehört somit in das Programm Gesundheit rund um die Frau

      Termine Mittwoch 16.30 Uhr
      6 Einheiten
      Beginn auf Anfrage

      Kosten: 10,-€ Ort: Gymnastiksaal Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
  • Erste Hilfe

    • Erste Hilfe am Kind

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem SOS-Kinderdorf Sauerland statt. Kinder entdecken die Welt: Lebensrettende Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kindernotfällen, Präventionsmaßnahmen, Verhalten bei speziellen Erkrankungen Es ist so weit. Ihr Kind macht die ersten Schritte und geht auf Entdeckungsreise. Gegenstände werden angefasst und in den Mund genommen. Alles wird gründlich inspiziert. Klar, Neugierde ist wichtig. Nur so lässt sich die Welt erkunden. Aber Vorsicht! Bei kindlichen Expeditionen sind Fehler vorprogrammiert. Giftige Haushaltsmittel werden verschluckt oder das Spiel mit dem Feuerzeug wird zur Gefahr. Auch der Sturz von der Treppe kann dramatische Folgen haben. Bei einem Kindernotfall sind Sie gefordert. Dann heißt es: Schnell reagieren und richtig helfen - noch bevor der Rettungsdienst eintrifft. So können Sie schlimmere Folgen für Ihr Kind vermeiden. Kinder machen Fehler Helfen Sie Unfälle zu vermeiden und tun Sie etwas gegen Ihre eigene Hilflosigkeit. Lernen Sie Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kindernotfällen! Wir möchten, dass Sie Ihr Kind auf seinem Lebensweg sicher begleiten. Sicherheit auf Schritt und Tritt Das Seminar ist eine willkommene Gelegenheit um Erfahrungen auszutauschen. Zu unseren Teilnehmern gehören Eltern, Großeltern, Erzieher, Babysitter, Lehrer und andere Betreuer. Kinder sicher begleiten Erste Hilfe ist kinderleicht Erkennen von Notfallsituationen bei Säuglingen und Kleinkindern Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Atemstörungen Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Säuglingen und Kleinkindern Pseudokrupp, Asthma und Allergien Die Kinder geraten häufig in andere Notfallsituationen als Erwachsene und brauchen deshalb auch andere Hilfe. Die Veranstaltung soll Ihnen einen Einblick geben wie Sie handeln sollten wenn schnelle und sichere Hilfe notwendig ist. Es wird genügend Zeit für individuelle Fragen zur Verfügung stehen.

      Termine jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr

      Kosten: 30 €/Person Ort: SOS Kinderdorf Sauerland Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
    • Erste Hilfe Kurs

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem SOS Kinderdorf Sauerland statt. Zweiteiliger Erste Hilfe Kurs“ für einen bestimmten Personenkreis:
      Ein Kurs über 16 Unterrichtseinheiten für den Nachweis der Führerscheinbewerber, Für Sport-, Übungs- und Jugendleiter, für das Medizin- und Lehramtsstudium sowie für Ersthelfer in Betrieben sowie Erzieherinnen. Es wird genügend Zeit für individuelle Fragen zur Verfügung stehen.

      Termine Auf Anfrage

      Kosten: 25 €/Einzelperson bzw. 35 €/Paar Ort: SOS Kinderdorf Sauerland Weitere Infos / Anmeldung: info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351 438 - 90
  • Sonstiges

    • Babybasar / Spielzeugbasar

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      Babybasar in der Berglandklinik Interessierte Besucher können an diesem Tag an zahlreichen Ständen gut erhaltene, gebrauchte Baby-und Kleinkindbekleidung, Spielsachen, Umstandskleidung und vieles mehr erwerben. Anmeldungen laufen über die Elternschule der Berglandklinik.

      Termine 2 Mal im Jahr im April und im Oktober ab 11:00Uhr bis 13:00 Uhr

      • 11. November 2017, 11:00 Uhr
      Kosten: Standgebühr bitte erfragen Ort: Gymnastiksaal, Seminarraum und Elternschule der Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik info@thisspambotissostupid.com doesntexist@elternschule-luedenscheid.de 02351/438-90
    • babySignal Tagesseminar "Licht" für Erzieherinnen, pädagogische Fachkräfte aus anderen Bereichen, Logopäden und Interessierte

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      In diesem Seminar beleuchten wir das Thema Babyzeichen und zeigen Ihnen, welche Gebärden Kinder besonders faszinierend finden. Sie erlernen mehr als 40 Gebärden, die Sie in Ihren Tagesablauf mit Krippenkindern spielerisch integrieren können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Kinderlieder, Spiele und Bücherbetrachtung mit lebhaften Gebärden unterstützen können. Darüber hinaus erfahren Sie grundlegende Kenntnisse über die frühe Sprachentwicklung bei Kindern. Dieses Einsteiger-Seminar richtet sich an pädagogische Fachkräfte für Kinder unter drei Jahren. Unsere Inhalte auf einen Blick: • Basiswissen zur Sprachentwicklung bei Kindern von 0 – 2 Jahren • Filmbeispiele aus der Praxis • Einführung der wichtigen Gebärden für alltägliche Dialoge, Bücherbetrachtung, Orientierung, Lieder und Fingerspiele

      Frühbucher Rabatt bei Anmeldungen bis 8 Wochen vor dem Termin

      Termine Tagesseminar
      mittwochs von 9:30 bis 17:00 Uhr
      samstags von 10:00 bis 17:30 Uhr

      • 01. Juli 2017, 10:00 Uhr
      • 11. Oktober 2017, 09:30 Uhr
      Kosten: 120,- Ort: Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik 02351/438-90
    • BabySignal Tagesseminar "Sonne" für Erzieherinnen, Pädagogische Fachkräfte aus anderen Bereichen, Logopäden und Interessierte

      ausklappen einklappen

      Beschreibung

      babySignal bringt Kinderaugen zum Strahlen. Lernen Sie mit uns weitere Gebärden kennen. Sie lernen neue Lieder die mit Zeichen begleitet, Freude bringen. Sie lernen Gebärden, die Ihnen beim benennen von Farben und Gefühlen, auf Erkundungstouren zum Spielplatz oder im Zoo behilflich sein können. Auf Wunsch können Themenschwerpunkte wie Weihnachten, Ostern, Farben, Gefühle ect. erarbeitet werden. Unsere Inhalte auf einen Blick. Aufbauende Gebärden, weitere Kinderlieder und spannende Bücherbetrachtung. Dieses Seminar ist Teil unserer Seminarreihe Sprachförderung mit Gebärden mit Spiel und Spaß zur besseren Verständigung im Krippen- und Elementarbereich Nach erfolgreicher Teilnahme beider Seminartage Licht und Sonne erhalten Sie das babySignal Qualitätszeichen.

      Termine 15.11.2017 9:30 bis 17:00 Uhr

      Tagesseminar Aufbaukurs zum Seminar "Licht"
      Frühbucher Rabatt bei Anmeldungen bis 8 Wochen vor dem Start des Kurses

      • 15. November 2017, 09:30 Uhr
      Kosten: 120,-€ Ort: Elternschule Berglandklinik Ansprechpartner: Hanni Hallmann, Elternschule Berglandklinik 02351/438-90