Kennenlerntermin vereinbaren






zurück zur Übersicht

Geburtsvorbereitung - Wochenendkurs

Jede Reise in ein anderes Land wird sorgfältig vorbereitet. Man informiert sich im Reiseführer, tauscht sich mit Menschen aus, die dieses Land schon einmal bereist haben und man gewinnt eine Vorstellung von dem was man auf dieser Reise erleben möchte. In unseren Geburtsvorbereitungskursen möchten wir Frauen und Paaren Raum geben sich mit der „Reise Geburt“ zu beschäftigen.

Der Schwerpunkt liegt dabei darin das Vertrauen in die natürliche Gebärfähigkeit wieder zu entdecken. In unserer Gesellschaft wird dieses in Frage gestellt. Für uns heißt Geburtsvorbereitung deshalb:

  • Informationen über den Verlauf der Schwangerschaft zu liefern
  • Die Bedeutung des Mutterpasses zu erläutern
  • Vermittlung von Informationen über den natürlichen Geburtsverlauf
  • Atem wahr nehmen, um ihn als Handwerkszeug nutzen zu können
  • Spüren von Anspannung und Entspannung durch Körperübungen und Massagen
  • Umgang mit dem Thema Schmerz
  • Ausprobieren von verschiedenen Positionen, die während der Wehen oder bei der Geburt förderlich sein können
  • Vorbereitung auf die Wochenbettzeit und dem Stillbeginn aus Sicht der Eltern und des Kindes
  • Ernst nehmen von Fragen und Ängsten und Raum geben für den Austausch der Gruppe untereinander
  • Abschließend soll Raum für eine Kreißsaalbesichtigung sein

Die Anmeldung zum Kurs sollte ab der 22. SSW erfolgen.

Termine

Samstags und sonntags 10 Uhr
Aufteilung in 2 Einheiten

Dauer

4 Stunden

Maximale Teilnehmerzahl

20 Personen

Preis

Für die Frau übernimmt die Krankenkasse die Kosten, die Partnergebühr wird zusätzlich berechnet

Ort

Gymnastikraum Berglandklinik
Berglandklinik, Am Hundebrink, Lüdenscheid

Ansprechpartner

Sarah Krusche - Hebamme

Umfangreiches Kursprogramm